-,-- € 0 Produkte

Sie haben momentan keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Versandkosten:   Gesamt:  

Zur Kasse gehen

Zwischenzeiten – Lesereise. Hadayatullah Hübsch & Michael Meinicke

19. Mai 2010

flyerbig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

unter dem Motto „Zwischenzeiten“ kehrt der Beat nach Dresden zurück. Die renommierten Schriftsteller Hadayatullah Hübsch und Michael Meinicke resümieren das Querdenken und geben Einblicke in ihr literarisches Lebenswerk aus Zeiten der Umorientierung zwischen Ost und West.

Zum 20 jährigen Jubiläum des Mauerfalls lesen zwei Protagonisten der frühen Hippie- und Punkbewegung verschiedener deutscher Länder und erzählen eine wahre Geschichte der Beat-Generation.

Hadayatullah Hübsch, 1946 in Chemnitz geboren, lebt heute in Frankfurt a. M., Hübsch ging in Laubach/Oberhessen zur Schule. Kriegsdienstverweigerung, während der Studentenunruhen der APO in der linken Szene aktiv, Mitglied der Kommune 1. Es folgten zahlreiche Drogenerfahrungen, vor allem mit LSD, die Eröffnung eines alternativen Buchladens in Frankfurt, Reisen nach Marokko, Psychiatrie-Aufenthalte. 1969 konvertierte der Schriftsteller Hübsch zum Islam und trat der Glaubensgemeinschaft Ahmadiyya Muslim Jamaat bei. Er ist heute Imam in der Nuur-Moschee in Frankfurt am Main. Hübsch war Vorsitzender des Schriftstellerverbandes Hessen und zählt über 100 Bücherveröffentlichungen. [http://de.wikipedia.org/wiki/Hadayatullah_Hübsch]

Michael Meinicke, 1948 in Berlin geboren, lebt heute bei Kassel. Meinicke ist Journalist, Künstler, Zeitzeuge und freier Autor. Bereits im Alter von neun Jahren veröffentlichte er diverse Geschichten auf Kinderseiten der Tageszeitung Berliner Zeitung sowie in der bekannten Ost-Kinderzeitschrift Die Trommel. Als er sieben Gedichte schrieb, welche als „staatsfeindlich“ interpretiert wurden, inhaftierte ihn die Staatssicherheit 1972 für zwei Jahre. Danach absolvierte er seinen dritten Berufsabschluss und floh im Kofferraum nach Westdeutschland. Seit seinem Roman OSTKREUZ zählt Meinicke zur Strömung des Social Beat. weblink: [www.Michael-Meinicke.de]

Termine:
Do, 03.06.2010 / Scheune, Dresden / Beginn: 20 Uhr
Fr, 04.06.2010 / Kulturhaus, Loschwitz / Beginn: 20 Uhr
Sa, 05.06.2010 / des Geigers Rätsel, Leipzig / Beginn: 20 Uhr
Mo, 07.06.2010 / Spektrum, Homberg / Beginn: 19 Uhr

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS